Neuer Testbericht im Portal: OpenOLAT

03.06.2016: OpenOLAT steht für Online Learning And Training und ist ein Open Source Lernmanagement-System (LMS), das 2011 aus dem gleichnamigen LMS OLAT der Universität Zürich hervorgegangen ist. Im Portal ist dazu jetzt ein neuer Testbericht zu finden.
Screenshot des Anmeldebildschirms von OpenOLAT

Lehrende können mit OpenOLAT ihre Lehre komplett oder teilweise virtualisiert gestalten und organisieren. Durch den Einsatz unterschiedlicher Tools werden Online-Lernräume zielgerichtet didaktisch gestaltet. Sollen aktivierende Lehr-/Lernformen zum Tragen kommen, können diese durch Kommunikations-, Kooperations- und Kollaborationstools unterstützt werden. Die Bereitstellung der Inhalte erfolgt in verschiedensten multimedialen Formaten - von linearen Texten zu Hypertexten, per Audio oder Video, als Animationen oder Simulationen. Daneben begleiten Lerngruppen Kurse oder können von Studierenden kursunabhängig selbstorganisiert für eigene Lernbedürfnisse genutzt werden.

Zum Testbericht von OpenOLAT

Der Bericht ist Teil des laufenden Themenspecials zu Lernmanagement-Systemen.

Gepostet von: pmey
Kategorie: Themenspecial

Kommentare (0)