Willkommen auf e-teaching.org

Auf e-teaching.org finden Sie wissenschaftlich fundierte und praxisorientierte Informationen zur Gestaltung von Hochschulbildung mit digitalen Medien. Das nicht-kommerzielle Portal ist ein Angebot des Leibniz-Instituts für Wissensmedien.

Aufzeichnung des Online-Events vom 2. Februar 2016

Intern oder weltweit - Distributionskonzepte für Lehrvideos

Mit dem zunehmenden Einsatz unterschiedlicher Arten von Videos in Lehrveranstaltungen verbindet sich auch die Frage nach sinnvollen Konzepten zu deren Speicherung und Verbreitung. In der Online-Veranstaltung auf e-teaching.org wurden Distributionskonzepte vorgestellt und damit in Zusammenhang stehende Fragen diskutiert. Zum Beitrag...

Aufzeichnung des Online-Events vom 18. Januar 2016

Lernvideos von Studierenden für Studierende

Im Online-Event wurden zwei Projekte vorgestellt, in denen die Lernenden selbst zu Videoproduzierenden wurden. Roy Franke (Bildungsinstitut CYP) und Anke Pfeiffer (Hochschule für Technik Stuttgart) berichten von ihren Erfahrungen bei der Projektumsetzung. Zum Beitrag...

Für das nächste Themenspecial ab April 2016

Call: Lernmanagement-Systeme

An den Hochschulen bilden Lernmanagement Systeme (LMS) als digitale Plattformen die Grundlage für alle E-Learning-Prozesse. Die Systeme ermöglichen die Distribution von Inhalten, die Kommunikation zwischen Lehrenden und Lernenden sowie die Abwicklung organisatorischer Vorgänge. Das nächste Themenspecial widmet sich ihnen. Zum Beitrag...

Aufzeichnung des Online-Events vom 14. Dezember 2015

Lehrvideoerstellung für MOOCs

Im Online-Event gaben Prof. Dr. med. Bernhard Hirt (Universität Tübingen) und Dipl.-Ing. (FH) Andreas Wittke (oncampus/FH Lübeck) Einblicke in die didaktischen Überlegungen sowie die technische Umsetzung und organisatorische Rahmenbedingungen bei der Produktion von unterschiedlichen Videotypen für MOOCs (Massive Open Online Courses). Zum Beitrag...

Neues Interview im Themenspecial

Videoqualifizierung und -service an der Hochschule

Foto: Wikimedia Commons, Matthewdfr, CC BY-SA 3.0 | Im Interview geht Dipl-Päd. Michael Canz zunächst darauf ein, welche Unterstützungs­angebote an der Hochschule Offenburg auf viel Resonanz stoßen und an welchen Lokalitäten gedreht wird. Anschließend kommen produktionstechnische Aspekte in den Blick, wie z.B. Annotation, Kapitelmarken und grundsätzliche Fragen der Bild- und Tonqualität. Im weiteren Verlauf wird angesprochen, wie Lehrende an die eigene Nutzung von Videos herangeführt werden können und in welchen Bereichen eine Qualifizierung sinnvoll erscheint. Zum Beitrag...

Das Online-Event vom 30. November 2015 als Videoaufzeichnung

Vorlesungsaufzeichnungen: Unterstützung und Nutzung

Warum und wie nutzen Studierende Vorlesungsaufzeichnungen? Mit dieser Frage befasste sich eine Untersuchung von studiumdigitale, der zentralen E-Learning-Einrichtung der Goethe-Universität Frankfurt. Im Rahmen des Online-Events wurden die Ergebnisse vorgestellt. Außerdem ging es darum, welche Unterstützungsangebote zur Erstellung und Distribution von E-Lectures sich bewährt haben. Zum Beitrag...

Neuer Erfahrungsbericht im Themenspecial

Einsatz von Videos zur Vermittlung von praktischen Grundlagen der Humanmedizin

Der Werkstattbericht beschreibt die Planung, Umsetzung und Implementierung von Videos in Untersuchungskursen des Studiengangs Humanmedizin an der Medizinischen Fakultät der Universität Freiburg. Zum Beitrag...

Das Online-Event vom 16. November 2015 als Videoaufzeichnung

Lehrvideos mit überschaubarem Aufwand erstellen – Einblicke in die Praxis

In der e-teaching.org-Ringvorlesung berichteten Jürgen Handke, Professor für Linguistik an der Philipps-Universität Marburg, und Jörn Loviscach, Professor für Mathematik und Informatik an der Fachhochschule Bielefeld, von ihren langjährigen Erfahrungen mit der Erstellung von Lehrvideos. Zum Beitrag...

Das Online-Event vom 2. November 2015 als Videoaufzeichnung

Videoeinsatz in der Lehre – zwischen didaktischem Potenzial und Hochschulrealität

Das Online-Podium war die Auftaktveranstaltung zum Themenspecial "Lehren und Lernen mit Videos". Zu Gast waren Dr. Michael Gerth, Geschäftsführer des Zentrums für multimediales Lehren und Lernen (@LLZ) der Martin-Luther Universität Halle-Wittenberg, Dr. Stephan Schwan, Professor für Kognitionspsychologie am Leibniz-Institut für Wissensmedien und Dr. Anne Thillosen von e-teaching.org. Zum Beitrag...

Neuer Erfahrungsbericht im Themenspecial

Open MINT Labs - Videos in der Natur- und Ingenieurwissenschaft

Lernvideos eignen sich im MINT-Bereich vor allem für laborvorbereitende Onlinekurse und zur Demonstration von Versuchen. Durch die Videos werden Studierende in die Lage versetzt, sich mit komplizierten und vielstufigen Versuchsabläufen im Vorhinein vertraut zu machen. Der Erfahrungsbericht schildert den Einsatz audiovisueller Medien im Rahmen des Projekts Open MINT Labs (OML). Zum Beitrag...

Neuer Erfahrungsbericht im Themenspecial

Inverted Classroom und Lernen durch Lehren mit Videotutorials

Anke Pfeiffer (stellvertretende Leiterin des Didaktikzentrums der Hochschule für Technik Stuttgart) vergleicht in ihrem Beitrag die zwei videobasierten Lehrkonzepte „Inverted Classroom“ und „Lernen durch Lehren mit Videotutorials“. Zum Beitrag...

Neuigkeiten zu E-Teaching

Kennen Sie schon unseren Newsletter?

Der e-teaching.org-Newsletter hält Sie in regelmäßigen Abständen über Entwicklungen im E-Teaching an Hochschulen auf dem Laufenden. Jetzt abonnieren und die aktuelle Ausgabe lesen. Zum Beitrag...

Neue Umfrage in der Rubrik „Meinung“

Machen Sie mit: Was spricht für und gegen Vorlesungsaufzeichnungen

Unsere neue Pro-und-Contro-Skala befasst sich mit der Aufzeichnung von Lehrveranstaltungen. Klicken Sie sich durch verschiedene Pro- und Contra-Argumente und sagen Sie uns Ihre Meinung zum Thema! Zum Beitrag...

Nächste Termine

Tweets von e-teaching.org