Willkommen auf e-teaching.org

Auf e-teaching.org finden Sie wissenschaftlich fundierte und praxisorientierte Informationen zur Gestaltung von Hochschulbildung mit digitalen Medien. Das nicht-kommerzielle Portal ist ein Angebot des Leibniz-Instituts für Wissensmedien.

Die Redaktion empfiehlt ...

Aus dem umfangreichen Angebot von e-teaching.org hat das Redaktionsteam einige Highlights ausgewählt, um Ihnen beispielhaft Einblicke in die Themenvielfalt des Portals zu geben. Dabei haben wir sowohl ganz neue Inhalte ausgewählt als auch grundsätzlich interessante Beiträge, vom Erfahrungsbericht über Aufzeichnungen von Online-Events bis zum Grundlagenartikel. Viel Spaß beim Stöbern!

Video zur Vorstellung des Portals

Womit beschäftigt sich e-teaching.org?

Wer schon immer einmal wissen wollte, was e-teaching.org eigentlich genau macht, kann sich jetzt in einem fünfminütigen Videoclip über die Arbeit des Portalteams informieren. Ganz herzlichen Dank an dieser Stelle auch den „externen Gästen“ im Film: Dr. Hanne Detel und Dr. Andrea Fausel von der Universität Tübingen und Prof. Dr. Christian Spannagel von der PH Heidelberg. mehr...

Interaktive Karte

Digital Learning Map

Die Digital Learning Map zeigt Lehr-Lern-Szenarien, die digitale Medien verwenden und an deutschen Hochschulen eingesetzt werden. Sie können die dort eingestellten Praxisbeispiele gezielt nach verschiedenen Problemstellungen der Lehre, Virtualisierungsgraden und Fächergruppen filtern. Nutzen Sie die Sammlung, um sich von neuen Ideen inspirieren zu lassen oder Kontakt zu den Ansprechpersonen aufzun [...] mehr...

Aufzeichnung der Podiumsdiskussion vom 13.06.2019

Bis hierher und wie weiter? Gestaltung von Hochschule im digitalen Zeitalter

Hochschulen stehen derzeit vor der Herausforderung, Studierende für berufliche Handlungsfelder auszubilden, welche erheblichen Veränderungen durch die Digitalisierung unterliegen. Aber reicht es aus, als Reaktion auf diese Veränderungen lediglich die in den Studiengängen vermittelten Kompetenzen entsprechend anzupassen? In einer Podiumsdiskussion wurde zum Abschluss des e-teaching.org-Themenspecia [...] mehr...

Aufzeichnung des Streitgesprächs vom 04.06.2019

Revolutionieren digitale Medien die Hochschulbildung?

Digitale Medien kommen seit mittlerweile mehr als 20 Jahren in der Hochschullehre zum Einsatz. Die sich daraus ergebenden Möglichkeiten haben zu einer Vielzahl an neuen Lehr- und Lernformaten geführt und neue Angebote in Studium und Lehre ermöglicht. Aber kann deshalb von einer Revolution in der Hochschulbildung gesprochen werden? Hier finden Sie die Aufzeichnung des Streitgesprächs, an dem man si [...] mehr...

Aufzeichnung des Online-Events vom 27.05.2019

Teilen wir ein gemeinsames Verständnis von (digitaler) Hochschulbildung?

Im Online-Event wird diese Frage multiperspektivisch betrachtet. Als Referentinnen sind Prof. Dr. Verena Ketter (Hochschule Esslingen) und Dr. Tina Ladwig (TU Hamburg) zu Gast, die vor dem Hintergrund von (ersten) Forschungsergebnissen zweier Projekte diskutieren, wie sich Hochschulbildung in Zeiten des digitalen Wandels definieren lässt und ob es überhaupt ein gemeinsames, grundlegendes Verständn [...] mehr...

Aufzeichnung des Online-Events vom 22.05.2019

Lehre hochschulspezifisch gestalten: Forschendes Lernen mit digitalen Medien am Beispiel von Student Crowd Research

Im Online-Event ging Dr. Gabi Reinmann (Universität Hamburg), Professorin für Lehren und Lernen an der Hochschule und Leiterin des Hamburger Zentrum für Universitäres Lehren und Lernen (HUL), zunächst auf den Begriff des forschenden Lernens näher ein und klärt diesen. Ausführlicher betrachtete sie dabei den Forschungszyklus, an dem sie die Frage nach dem Einsatz digitaler Medien festmacht. Als kon [...] mehr...

Aufzeichnung des Online-Events vom 15.05.2019

Digitale fachspezifische Lehre an der Ruhr-Universität Bochum – Strategie und praktische Umsetzung

Um dem digitalen Wandel zu begegnen, entwickeln immer mehr Hochschulen eine Digitalisierungsstrategie, die die jeweiligen Rahmenbedingungen sowie die Ziele und Werte der Hochschule berücksichtigt. Wie der Entstehungsprozess einer solchen Digitalisierungsstrategie aussehen kann und wie die Fakultäten bei der Umsetzung der Strategie unterstützt werden können, wurde im Online-Event am Beispiel der Ru [...] mehr...

Aufzeichnung des Online-Events vom 08.05.2019

Was ist Hochschulbildung (im digitalen Zeitalter)?

Was kann unter Hochschulbildung verstanden werden und wie wandelt sich dieses Verständnis im Zuge der zunehmenden Digitalisierung der Hochschulen? Im ersten Online-Event des Themenspecials "Digitalisierungspraktiken und Hochschulbildung – sind wir auf dem richtigen Weg?" wurde das Thema von Prof. Dr. Sönke Knutzen eingeführt und mit der Community diskutiert. mehr...

Aufzeichnung und Slides vom 17.5.2018

DSGVO – Veränderungen und Folgen für den Hochschulbereich

Seit dem 25. Mai 2018 ist die neue europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) unmittelbar anwendbar. Dabei ergaben sich einige Änderungen in Sachen Datenschutz und Datensicherheit, die auch für den Hochschulbereich relevant sind. Im Online-Event wurden wesentliche Veränderungen und die konkreten Folgen der Verordnung vorgestellt. mehr...

Immer auf dem Laufenden bleiben

Kalender von e-teaching.org zeitsparend einbinden: So geht's

e-teaching.org stellt neben verschiedenen Newsfeeds auch Kalenderinhalte zur Verfügung. Das standardisierte Format dieser Inhalte kann von vielen Anwendungen auf Computern, Tablets oder Mobiltelefonen gelesen werden. Damit lässt sich der eigene Kalender einfach erweitern - ganz ohne Termine abtippen zu müssen. mehr...

Open Educational Resources (OER) und Lizenzhinweise

Mit passenden Bildern zu freien Bildungsmaterialien

Lizenzverträge der Non-Profit-Organisation Creative Commons (CC) gelten als das Mittel der Wahl, wenn für die Entwicklung freier Bildungsmaterialien Bilder gesucht werden. Vor Abmahnungen schützen CC-Lizenzen aber nur bei richtiger Verwendung. Die Frage ist: Wie kommt man mit wenig Aufwand zum richtigen Bild mit dem richtigen Lizenzhinweis? mehr...

Twitter

Aus technischen Gründen kann sich die Veröffentlichung der Tweets leicht verzögern. Hinweise zum Datenschutz bei der Twitternutzung finden sich in der Datenschutzerklärung.
Alle Tweets
Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt