Willkommen auf e-teaching.org

Auf e-teaching.org finden Sie wissenschaftlich fundierte und praxisorientierte Informationen zur Gestaltung von Hochschulbildung mit digitalen Medien. Das nicht-kommerzielle Portal ist ein Angebot des Leibniz-Instituts für Wissensmedien.

Aufzeichnung des Online-Events im Themenspecial „Lernmanagement-Systeme“

Fokus ILIAS – alltagstaugliches Werkzeug an der PH Zürich

ILIAS ist eines der im deutschsprachigen Raum am häufigsten verwendeten Lernmanagement-Systeme (LMS). Seit der Verstetigung des Projekts im Jahr 2009 wird Betreuung und Weiterentwicklung der Open-Source-Software durch einen Verein betrieben, in dem auch viele Hochschulen aktiv sind. Im Online-Event stellten Carola Brunnbauer und Caspar Noetzli vor, wie das LMS an der PH Zürich eingesetzt wird. Zum Beitrag...

Aufzeichnung des Online-Events im Themenspecial „Lernmanagement-Systeme“

Fokus Moodle – Praxistipps für den effektiven und effizienten Einsatz an Hochschulen

Im Online-Event ging es zunächst darum, welche Vorteile das LMS Moodle für Hochschulen bietet und wie es sich an vorhandene Organisationsstrukturen anpassen lässt. Ein besonderer Fokus lag auf der Moodle-Community und ihren Unterstützungsmöglichkeiten für Lernmanagementsystem-Betreiber. Aus didaktischer Perspektive wurden unterschiedliche didaktische Einsatzszenarien vorgestellt, die mit Moodle realisiert werden können. Auch Kompetenzanforderungen für das effiziente Arbeiten mit Moodle auf Seiten der Lehrenden und Studierenden wurden thematisiert. Abschließend blickten die Vortragenden in die Zukunft des LMS. Zum Beitrag...

Aufzeichnung der Diskussion vom 19. April 2016

Lernen mit digitalen Medien aus Studierendenperspektive

Im Podium stelle Dr. Malte Persike (Universität Mainz) als einer der Autoren der Studie „Lernen mit digitalen Medien aus Studierendenperspektive“ Ergebnisse vor. Anschließend diskutierten die E-Learning-Experten Prof. Dr. med. Bernhard Hirt (Universität Tübingen), Prof. Dr. Jörn Loviscach (Fachhochschule Bielefeld) und die Studentin Medya Durak (Universität Marburg). Zum Beitrag...

Aufzeichnung und Linktipps zum Online-Event vom 29. Februar 2016

Erklärvideos selbst erstellen: Techniken, Planung und Umsetzung

Wie erstellt man ein „gutes” Lehr- bzw. Lernvideo? Welche Möglichkeiten und Techniken gibt es? Was brauche ich, was muss ich beachten, und was kostet das Ganze? Um diese und andere Fragen ging es in der Online-Schulung mit Birte Svea Philippi (wiss. Mitarbeiterin im Bereich Neue Medien am Institut für Kunstgeschichte der Goethe-Universität Frankfurt). Anhand von Beispielen zeigte die Referentin wie sich Themen mit Hilfe animierter Videos vermitteln lassen. Konkret wurde die Produktion eines Erklärvideos mit Hilfe der Legetechnik vorgestellt. Zum Beitrag...

Interview im Themenspecial „Lehren und Lernen mit Videos“

Videoqualifizierung und -service an der Hochschule

Foto: Wikimedia Commons, Matthewdfr, CC BY-SA 3.0 | Im Interview geht Dipl-Päd. Michael Canz zunächst darauf ein, welche Unterstützungs­angebote an der Hochschule Offenburg auf viel Resonanz stoßen und an welchen Lokalitäten gedreht wird. Anschließend kommen produktionstechnische Aspekte in den Blick, wie z.B. Annotation, Kapitelmarken und grundsätzliche Fragen der Bild- und Tonqualität. Im weiteren Verlauf wird angesprochen, wie Lehrende an die eigene Nutzung von Videos herangeführt werden können und in welchen Bereichen eine Qualifizierung sinnvoll erscheint. Zum Beitrag...

Neuigkeiten zu E-Teaching

Kennen Sie schon unseren Newsletter?

Der e-teaching.org-Newsletter hält Sie in regelmäßigen Abständen über Entwicklungen im E-Teaching an Hochschulen auf dem Laufenden. Jetzt abonnieren und die aktuelle Ausgabe lesen. Zum Beitrag...

Tweets von e-teaching.org

Alle Tweets