Einladung zum Online-Event „Lehren und Lernen in hybriden Lernräumen – Konzepte, Modelle, Szenarien"

22.11.2022: Am Montag, den 28.11.2022 um 14 Uhr laden wir Sie herzlich zu unserem zweiten Online-Event im Rahmen des Themenspecials „Hybride Lernräume“ ein. Wir freuen uns, Prof. Dr. Stephan Jolie, Prof. Dr. Daniel Dreesmann und Laura Christ (alle JGU Mainz) begrüßen zu dürfen. Sie stellen Konzepte und Modelle für das Lehren und Lernen in hybriden Räumen vor. Die Teilnahme ist wie immer kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Im aktuellen e-teaching.org-Themenspecial „Hybride Lernräume“ setzen wir uns gemeinsam mit zahlreichen Expertinnen und Experten mit Potentialen, aber auch mit Herausforderungen der Gestaltung hybrider Räume für Studium und Lehre aus unterschiedlichen Perspektiven auseinander. Nach der Auftaktveranstaltung Hybride Lernräume in der Hochschullehre am 25. Oktober 2022 wird die Eventreihe am 28. November 2022 mit dem zweiten Event Lehren und Lernen in hybriden Lernräumen – Konzepte, Modelle, Szenarien fortgesetzt.

Online-Event am 28.11.2022 um 14.00 Uhr

Portraitbilder von Prof. Dr. Stephan Jolie (Fotograf: Andreas Funabashi), Prof. Dr. Daniel Dreesmann und Laura Christ
Prof. Dr. Stephan Jolie (Fotograf: Andreas Funabashi), Prof. Dr. Daniel Dreesmann und Laura Christ (alle JGU Mainz)

Im Fokus dieses Online-Events steht das Projekt „Mainzer Modelle für digital erweitertes Lehren und Lernen“ (ModeLL-M). Das Projekt ist an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU)  angesiedelt und geht der Entwicklung und Erprobung hybrider Lehr-/Lernszenarien nach. Konkret werden dabei folgende drei Modellbereiche untersucht: digital erweiterte Projektlehre, Feedback-Portfolio und Vorlesung. Organisiert ist das Projekt in fachbezogenen Communities of Practice aus Lehrenden und Studierenden.

Prof. Dr. Stephan Jolie, Projektleiter und Vizepräsident für Studium und Lehre an der JGU, wird zunächst einen Überblick über das Projekt ModeLL-M geben. Anschließend werden Prof. Dr. Daniel Dreesmann und Laura Christ aus ihrer Community of Practice berichten, in der ein Konzept für einen insektenfreundlichen Campus und einen interaktiven Campus-Infotrail entwickelt wird.

Teilnahme

Die Veranstaltung findet über Zoom statt, die Teilnahme ist kostenlos. Der Link zum Veranstaltungsraum wird ca. 15 Minuten vor Beginn auf der Event-Seite veröffentlicht. Wählen Sie dabei einen Namen, mit dem Sie im Raum und ggf. bei Diskussionen sichtbar sein wollen. Die Veranstaltung wird aufgezeichnet und später frei zugänglich zur Verfügung gestellt.

Weitere Veranstaltungen des Themenspecials im Überblick

Auftaktveranstaltung vom 25.10.2022 (Aufzeichnung): Hybride Lernräume in der Hochschullehre
Einblicke in hybride Lernräume von Studium und Lehre mit Prof. Dr. Christian Kohls (TH Köln) und Dr. Dorit Günther (TU Kaiserslautern).  

Montag, 16. Januar 2023 um 14 Uhr: Hybride Lernräume gestalten – Beispiele aus der Praxis
Ein interaktives Format, um unterschiedliche Praxisbeispiele für hybride Lernräume kennenzulernen und zu diskutieren

Montag, 06. Februar 2023 um 14 Uhr: Der hybride Campus als Zukunftsmodell?
Podiumsdiskussion zum Abschluss der Online-Eventreihe mit Dr. Gudrun Bachmann (Univ. Basel), Mathias Magdowski (Univ. Magdeburg), Danica Rath (HdM Stuttgart) und Inka Wertz (HIS-Institut für Hochschulentwicklung e.V.)

Sollten Sie zur Veranstaltungsteilnahme Unterstützung im Sinne der Barrierefreiheit benötigen, wenden Sie sich gerne vorab rechtzeitig an feedback@e-teaching.org.

Gepostet von: ageschwentner
Kategorie: Veranstaltungshinweis Themenspecial

Kommentare (0)

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt