Neue Fortbildungsrunde 2020 zum/zur OER-Fachexperte/in

06.02.2020: In fünf Stufen zum/zur OER-Fachexperte/in mit einem Mix aus Online- und Präsenzphasen – diesen Ansatz verfolgte das durch das BMBF geförderte Projekt MuMiW (Open Educational Resources – Macher und Multiplikatoren in der Weiterbildung) im Zeitraum von 2016 bis 2018. Am 10. bzw. 25. Februar 2020 startet nun ein weiterer Kurs, in dem man sich kostenlos zum/zur OER-Fachexperten/in weiterbilden kann.

Im Fortbildungsprogramm zum/zur OER-Fachexperte/in erfahren die Teilnehmenden, welche urheberrechtlichen Aspekte bei ihren Materialien eine Rolle spielen und welche Vorteile und Konsequenzen offene Materialien mit sich bringen. Dabei wird begleitend zur Fortbildung ein eigenes OER erstellt und weiter entwickelt. Optional kann am Ende eine Prüfung zum/zur „geprüften OER-Fachexperten/in BDVT“ abgelegt werden.

Ablauf

Die BDVT geprüfte Fortbildung zum/zur OER-Fachexperten/Fachexpertin erfolgt in fünf aufeinander aufbauenden Schritten, die in Präsenz- und Online-Formaten absolviert werden:

  • das Kick-Off-Webinar: Materialien aus dem Internet richtig nutzen (virtuell)
  • der digitale Lernphase Online-Phase 1 mit acht thematischen virtuellen OER-Workshops (Dauer je 1h)
  • dem Praxisworkshop für Macher/innen (Präsenz)
  • der Online-Phase 2 als Begleitung zur Umsetzung eines eigenen OER-Projekts mit zwei virtuellen Praxis-Workshops und Vorbereitung der Prüfung (Online)
  • die Prüfung zum/r „geprüften OER-Fachexperten/in BDVT“ (Online)

Der aktuelle Durchlauf der Fortbildung wird durchgeführt vom BMBF-geförderten Projekt jointly in Partnerschaft mit RaumZeit e.K. Coaching Beratung Training,dem BDVT e.V. – dem Berufsverband für Training, Beratung und Coaching und wird unterstützt vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB).

Kosten

Aufgrund der Projektpartnerschaft mit dem durch das BMBF geförderten Projektes jointly und der Unterstützung durch das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) fallen für die Teilnahme am Kick-Off Webinar, Online-Phase 1 und Praxisworkshops für Macher/innen keine Teilnahmegebühren an. Reisekosten und Verpflegung müssen durch die Teilnehmenden selbst getragen werden. Die optionale Prüfung zum/zur „geprüften OER-Fachexperten/in BDVT“ kostet 357 EUR inkl. MwSt.

Anmeldung

Das Webinar zum Kick-Off findet am 10. bzw. 25.02.2020 statt, die erste Online-Phase startet am 02.03.2020. Die Anmeldung zum Kick-Off-Webinar und den Praxisworkshops erfolgt über die Webseite von OER-MuMiW.

Die Teilnahme an der Online-Phase 1 erfordert eine kostenfreie Registrierung auf oncampus: https://www.oncampus.de/weiterbildung/moocs/oer-fachexperten.

Bildquelle auf Facebook: Pixabay (bearbeitet), Lizenz

Gepostet von: njohn
Kategorie: Veranstaltungshinweis

Kommentare (0)

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt