Zertifikat eLearning österreichischer Hochschulen & Bildungsverbände

Zertifikat eLearning

Fortbildung im Bereich Neue Medien und e-Learning


Das Zertifikat eLearning ist eine gemeinsame Initiative von Universitäten, Fachhochschulen und regionalen Bildungsverbänden in Österreich mit dem Ziel, ihren Bediensteten bzw. Mitgliedern eine fundierte Weiterbildung im Bereich eLearning und Neue Medien zu bieten. Die teilnehmenden Organisationen tauschen dabei Kursplätze und Online-Materialien, d.h. öffnen geeignete Kurse für TeilnehmerInnen aus Partnerinstitutionen und erkennen die Teilnahmebestätigungen bzw. Zeugnisse solcher Kurse an. Das Zertifikat eLearning ist auch ein gegenseitig anerkanntes Zeugnis, das nach Absolvierung der vorgesehenen Kurse ausgestellt werden kann.

Alle im Rahmen des Zertifikat eLearning angebotenen Kurse können auch unabhängig von dem Erwerb des Zeugnisses (Zertifikat eLearning) besucht werden. Ein Kurs entspricht etwa einem Zeitaufwand von minimal 20 und maximal 30 Stunden. Das Kursprogamm finden Sie hier.

Das Zertifikat eLearning gibt es in zwei Niveaustufen.

Das Niveau I beinhaltet neben anwenderspezifisches Know-how, Tipps zum kreativen Umgang mit eLearning-Plattformen und zur Erstellung multimedialer Lernmaterialien auch didaktisches Hintergrundwissen und Informationen im Urheber- und Datenschutzrecht. Um das Niveau I zu erreichen müssen drei Kurse aus drei unterscheidlichen Modulen an mindestens zwei verschiedenen Institutionen belegt werden. Hierfür haben die Teilnehmer 18 Monate Zeit.

Das Niveau II kann erst nach Abschluss des Niveau I belegt werden. Es beinhaltet ein Modul nach Wahl und die Erstellung von Online-Lehrmaterialien für eine von dem Teilnehmer abgehaltene Lehrveranstaltung.

Inhalte:

  • Didaktik mediengestützter Lehre
  • Medienerstellung
  • Medienorganisation
Veranstaltungsform:

  • Blended Learning (in der Regel 1/3 Präsenz und 2/3 online)
Zielgruppe: Bedienstete bzw. Mitglieder der Initiative Zertifikat eLearning

Kosten:
Kostenfrei für die Bediensteten bzw. Mitglieder der Initiative
(Nicht-Mitglieder können sich zu den publizierten Kosten zu den Kursen anmelden, wenn der Kursveranstalter diese Möglichkeit vorsieht)

Abschluss:
Zertifikat eLearning der Initiative

Beteiligte Institutionen: Universität Innsbruck, Salzburg, Linz, Graz und Klagenfurt, Wirtschaftsuniversität Wien, Medizinische Universität Graz, Tiroler Bildungsservice, Kunstuniversität Linz, Fachhochschulen Oberösterreich, Salzburg und Vorarlberg, FH Kufstein, Pädagogisches Institut des Landes Tirol und Management Center Innsbruck

URL:
http://www.zertifikat-elearning.at/
Letzte Änderung: 08.04.2015

PDF erstellen

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt