eEducation - Digitales Lern Design

Der berufsbegleitende Master-Studiengang „eEducation – Digitales Lern Design“ der Donau Universität Krems setzt sich mit dem Thema E-Learning sowie Lehren und Lernen, Ausbilden und Weiterbilden im digitalen Zeitalter auseinander. Hauptziel ist die Vermittlung von praktischen und theoretischen Kompetenzen im Umgang mit Medien und Technologien im weiteren erzieherischen Umfeld.
Logo

Wie können innovative Konzepte aus klassischen und digitalen Lehr- und Lernmethoden gestaltet werden und wie können digitale Tools und technische Werkzeuge bei der Umsetzung der Konzeption eingesetzt werden?

Die Studierenden im Masterstudiengang „eEducation – Digitales Lern Design“ der Donau Universität Krems setzen sich damit auseinander und werden befähigt, technologieunterstützte Lehr- und Lernangebote wissenschaftlich fundiert zu konzipieren, zu gestalten, zu analysieren und zu evaluieren.

Sie werden mit theoretischen Konzepten mediengestützter Bildungsprozesse und bildungstechnologischen Entwicklungen so weit vertraut gemacht, dass sie in die Lage versetzt werden, neue Entwicklungen technologieunterstützter Lehr- und Lernszenarien eigenständig kritisch zu analysieren und reflektieren.

Inhalte

Neben der Absolvierung eines viersemestrigen Master-Lehrgangs besteht die Möglichkeit der Absolvierung eines zweisemestrigen Certified Program mit Abschlussprüfungszeugnis. Die inhaltlichen Module sind bei beiden Varianten die selben: 

  • Rechtliche Grundlagen
  • Bildungsökonomie & Bildungspolitik
  • Diversität in Bildung und Gesellschaft
  • Medientechnik: Grundlagen und Standards
  • Mediendesign / Mediengestaltung
  • Medienethik & Kommunikationsmodell
  • Digitale Mediensozialisation
  • Lerntheoretische Grundlagen und Kompetenzen
  • Instructional Design
  • Gestaltung und Produktion von Lehr-Lern-Szenarien
  • Content Creation & Delivery Tools
  • Learning Analytics
  • Content Curation
  • Organisationales Lernen & Wissensmanagement
  • Kollaboratives Lernen in Communities of Practice
  • Trends & Ausblicke
  • Wissenschaftliches Arbeiten

Das Studienangebot verfolgt einen interdisziplinären Zugang, der es ermöglicht, das Thema E-Learning aus der Perspektive verschiedener wissenschaftlicher Disziplinen zu behandeln und zu diskutieren.

Veranstaltungsform

  • Blended Learning

Zielgruppe

Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Studium (mindestens Bachelor-Abschluss) oder eine gleichzuhaltende berufliche Qualifikation.

Kosten

Der Studiengang ist kostenpflichtig.

Abschluss/Zertifikat

  • Master of Arts (M.A.)
  • Certified Program

Webseite

https://www.donau-uni.ac.at/de/studium/eeducation.html

Letzte Änderung: 22.02.2022

PDF erstellen

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt