Arnold und Faber (2010)

Das Netzwerk Bildungswissenschaften, kurz NetBi, ist ein Verbundvorhaben von fünf Universitätsstandorten in Rheinland-Pfalz, mit dem Ziel, den interuniversitären Austausch von Studienangeboten im Fach Bildungswissenschaften zu unterstützen. Konkret wurden im Rahmen des kooperativen Netzwerks Blended-Learning-Angebote erstellt, die allen Studierenden der beteiligten Hochschulen offen stehen.

Titel: Vernetzung schafft Perspektiven. Neue Ansätze in der Lehrerbildung

Autor(en): Arnold, R. & Faber, K.

Ort: Hohengehren: Schneider Verlag.

Erscheinungsjahr: 2010

Arnold, R. & Faber, K. (2010): Vernetzung schafft Perspektiven. Neue Ansätze in der Lehrerbildung: Hohengehren: Schneider Verlag.

Simone Haug hat ihre Eindrücke zu diesem Sammelband in einer Rezension zusammengefasst.