Barrierefreiheit 3: Audio- und Videomaterialien barrierefrei gestalten

Pod- und Screencasts sind innovative Möglichkeiten der Gestaltung und Erstellung von Lernmaterialien, jedoch sind sie unter dem Aspekt der Barrierefreiheit nicht gerade als unproblematisch zu bezeichnen. In diesem Workshop sollen die Teilnehmenden lernen, welche Anforderungen an Audio- und Videomaterialien erfüllt werden müssen, damit ein barrierefreier Zugang zu ihnen möglich wird. Neben der Vermittlung der theoretischen Kenntnisse sollen die Teilnehmenden selber einen kurzen Audio- oder Videobeitrag erstellen und diesen mit entsprechenden Tools barrierfrei gestalten. Lernziele: Anforderungen an die Gestaltung von barrierefreiem Audio- und Videomaterial kennen und anwenden können, selbst einen barrierefreien Audio- oder Videobeitrag erstellen können, Tools zur Erstellung barrierefreien Audio- und Videomaterials kennen lernen.

Universität Duisburg-Essen, Zentrum für Hochschul- und Qualitätsentwicklung

Kontakt

Tanja Adamus
E-Mail: tanja.adamus@uni-due.de

Weitere Informationen

Zertifikat

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • E-Teaching Grundlagen

Art des Termins

  • Weiterbildungsveranstaltung

Veranstaltungsform

  • Online