Podcast-Produktion und Einsatz im Unterricht WMP 09

Podcasts, über das Internet abrufbare Sendungen bzw. Beiträge im mp3-Format, sind eine einfache Möglichkeit einer individuellen Informationsverteilung an eine interessierte Zuhörerschaft (Seminargruppe, Fach-Community, etc.). Dank einfacher Aufnahme- und Bearbeitungstechniken am PC ist die Erstellung von Podcasts kosten- und zeitgünstig für jedermann möglich. Im Workshop werden folgende Fragestellungen praktisch erarbeitet: -Was brauche ich für die Erstellung eines Podcasts?, -Welche Einsatzszenarien gibt es?, -Wie erfolgen Aufzeichnung und Bearbeitung?, -Wie werden Podcasts bereitgestellt?, -Wie rufe ich Podcasts aus dem Internet ab? Die Teilnehmenden erlernen den Umgang mit Aufzeichnungsgeräten und einer Audiosoftware, um Podcasts gezielt im eigenen Unterricht einsetzen zu können. Voraussetzungen: Grundkenntinsse in Office-Programmen und der Internetnutzung, Grundkenntinsse in der digitalen Aufnahmetechnik von Audio und Video wünschenswert. TeilnehmerInnenzahl: 12, Anmeldung erforderlich! - http://anmeldung.studiumdigitale.uni-frankfurt.de/workshopreihe/. Materialien: Online-Begleitung über die Lernplattform OLAT. Referent: Stefan Buch (Fachbereich Erziehungswissenschaften)

Goehte-Universität, Frankfurt a. M.

Kontakt

Claudia Bremer u. Ralph Müller studiumdigitale
E-Mail: bremer@studiumdigitale.uni-frankfurt.de; mueller@studiumdigitale.uni-frankfurt.de

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • E-Teaching Grundlagen

Art des Termins

  • Weiterbildungsveranstaltung

Veranstaltungsform

  • Blended (Face-to-Face/Online)