Virtuelle Saar Universität

  

Die Virtuelle Saar Universität (VISU) wurde 2002 gegründet. Im Zentrum stehen der Einsatz, die Entwicklung, die wissenschaftliche Begleitung und die nachhaltige Einbindung digitaler Medien in alle Aufgaben- und Tätigkeitsfelder von Universitäten und Hochschulen, d.h. Forschung und Entwicklung, Studium und Lehre sowie Verwaltung und Management. Konstitutiv für die VISU ist die Zusammenarbeit mit der Wirtschaft, Politik und Kammern und Verbänden ebenso wie das grundlegende Verständnis, dass Entwicklung, Implementierung und Nachhaltigkeit digitaler Medien an Universitäten und Hochschulen an der Schnittstelle von Bildung, Organisation und Technologie und den diesen zugrundeliegenden Prozessen und Innovationen gleichermaßen On Campus und Off Campus stattfindet.

Das Projekt Virtuelle Saar Universität (VISU) wird nicht fortgeführt (Stand 2016). 

Letzte Änderung: 27.07.2016

PDF erstellen

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt