Eingangskompetenzen Mathematik Ingenieurstudiengänge

Mathematik Eingangstest und daran angeschlossene Lernmodule für angehende Studierende der Fakultät Technik, DHBW Mannheim

Beschreibung

Die Studierendenzahlen in den ingenieurwissenschaftlichen Studiengängen steigen seit einigen Jahren wieder an, allerdings ist fast parallel ein weniger erfreulicher Trend zu beobachten: Die relativ hohen Abbrecherquoten in den MINT Fächern. Auch wenn die Gründe hierfür vielfältig sind, sind die Leistungsanforderungen des Studiums oftmals ausschlaggebend, nicht zuletzt in der Mathematik. Auch an der Fakultät für Technik der DHBW Mannheim lässt sich eine zunehmende Heterogenität der Eingangsvoraussetzungen der Studienanfänger/-innen feststellen, nicht alle Schulabgänger/-innen sind angemessen auf ein technisches Studium vorbereitet. Dies gilt insbesondere für den Bereich der mathematischen Grundlagen. An vielen Hochschulen werden Vorkurse für Mathematik angeboten, um den Studierenden den Einstieg in das Studium zu erleichtern. Da durch die spezielle Situation in Mannheim ein mehr-wöchiger Präsenzkurs nicht durchführbar ist, wurde ein Online Angebot bestehend aus Eingangstest, Lernmodulen und Kontrolltest entwickelt. Die angehenden Studierenden werden mehrere Monate vor Studienbeginn zur Durchführung eines umfangreichen Online Tests eingeladen, der mit 120 Minuten Länge ein breites Spektrum der Grundlagenmathematik erfasst. Hierzu wurden zehn mathematische Kategorien definiert und den Fragen jeweils zugeordnet. 1 Arithmetik und elementares Rechnen 2 Gleichungen 3 Geometrie 4 Vektorrechnung 5 Logik 6 Reelle Zahlen 7 Potenzen und Logarithmen 8 Elementare Funktionen 9 Trigonometrische Funktionen 10 Stetigkeit Nach Testdurchführung erhalten die Studienanfänger/-innen eine E-Mail mit den Testergebnissen und ggf. Lernempfehlungen. Analog zu den Testkategorien wurden zehn Lernmodule der Grundlagenmathematik / Mathematik der gymnasialen Oberstufe erstellt, die als pdf bzw. Online Lerneinheiten auf der Lernplattform zur Verfügung stehen. Die Module decken inhaltlich Grundlegendes aus der gymnasialen Mittel- und Oberstufe ab, wobei die Bedürfnisse der Hochschulmathematik berücksichtigt werden. Die Lernmodule können bis zu Beginn des Studiums bearbeitet werden, wobei auch hier die Möglichkeit besteht, kurze Abschlusstests herunterzuladen, um den eigenen Lernerfolg zu überprüfen. Zu Studienbeginn wird dann mit den Erstsemestern ein zweiter, kürzerer Kontrolltest durchge-führt, um zu überprüfen, ob Bedarf an studienbegleitenden Tutorien besteht. Das System ist Moodle 2.0.3, der Eingangstest wurde mit dem Quiz-Modul und die Lernmodule mit dem Lesson-Modul erstellt. Bei Interesse richten wir gern einen Testzugang ein – einfach eine E-Mail mit Name / Vorname / E-Mail-Adresse schreiben an zemath@dhbw-mannheim.de

Zum Projekt

Ansprechpartner für diesen Eintrag

Um Kontaktinformationen zu sehen, müssen Sie eingeloggt sein.

Projektteam

Fachbereich

  • Naturwissenschaft und Mathematik

Kategorie

  • Lernumgebung

Website