Institut für Bildung in der Informationsgesellschaft, 2016

Mit seinem Beschluss "Durch Stärkung der Digitalen Bildung Medienkompetenz fördern und digitale Spaltung überwinden" setzte der Bundestag eine deutliche Aussage für eine zeitgemäße Bildung in Deutschland. Das IBI hat in einer qualitativen Studie 54 Expertinnen und Experten aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft nach Ihrer Meinung zu den Forderungen und Auswirkungen dieses Beschlusses befragt.

Titel: Durch Stärkung der Digitalen Bildung Medienkompetenz fördern und digitale Spaltung überwinden

Autor(en): Institut für Bildung in der Informationsgesellschaft

Ort: Berlin

Erscheinungsjahr: 2016

Institut für Bildung in der Informationsgesellschaft (2016): Durch Stärkung der Digitalen Bildung Medienkompetenz fördern und digitale Spaltung überwinden: Berlin

URL: http://www.ibi.tu-berlin.de/diskurs/veroeffentlichungen/190-stakeholder-studie-zum-bundestagsbeschluss

Begleitend zur großen Initiative, die derzeit auf Bundes- und Länderebene im Themenfeld digital gestützte Bildung zu verzeichnen ist, bietet diese umfassende Stakeholder-Studie fundierte Hintergrundinformationen aus allen Bereichen der digitalen "Bildungsszene".