Call for Papers: 18. E-Learning Tag 2019

Der 18. E-Learning Tag der FH Joanneum am 12. September 2019, wird vom Forschungszentrum ZML – Innovative Lernszenarien veranstaltet und steht in diesem Jahr unter dem Motto „Online-Didaktik – der Vielfalt der Lernenden gerecht werden“. Alle Interessierten sind dazu eingeladen Beiträge zu den Themenschwerpunkten Formelle und informelle Lernprozesse, Datenbasierte Didaktik und Studierendenzentriertes Online-Lernen einzureichen.

Gute Didaktik orientiert sich – wie gute Content-Strategie – an den Bedürfnissen der Nutzerinnen und Nutzer. Im Fall der Hochschullehre, des Schulunterrichts und des Trainings sind die Lernenden heute meist Vertreterinnen und Vertreter der Generationen Y und Z. Erfolgreiche (Online-)Didaktikerinnen und (Online-)Didaktiker berücksichtigen die Diversität der Zielgruppe und entwickeln adäquate Lerndesigns.

Welche Aspekte hat eine Online-Didaktik, die der Vielfalt der Lernenden gerecht wird? Dieser Frage widmet sich der diesjährige E-Learning Tag am Donnerstag, dem 12. September 2019.

Am E-Learning Tag besteht die Möglichkeit eigene Konzepte, Projekte und Erfahrungen aus Hochschule, Schule oder Unternehmen zu präsentieren und das eigene Wissen über Learning Analytics, Teaching Apps, barrierefreies Online-Lernen, Lernen in einer Community of Practice und vieles mehr zu teilen.

Folgende Themenbereiche stehen dabei im Vordergrund:

Formelle und informelle Lernprozesse

  • Selbstbestimmung in der Lehre und im Lernen fördern
  • informelle Lernprozesse fördern
  • Lernen in einer “Community of Practice”
  • Tools / Lernräume / Lerninhalte für selbstbestimmte Lernprozesse auswählen
  • Rechtliche Rahmenbedingungen für selbstbestimmte Lernräume (DSGVO) entwickeln


Datenbasierte Didaktik

  • „Learning Analytics“ – Lernprozesse messbar machen
  • „Social Network Analysis“ – Performance von Gruppen und Einzelnen in Gruppen
  • „Teaching Apps” – Apps als „Co-Lehrende”


Studierendenzentriertes Online-Lernen

  • Kritische Analyse der Lernmaterialien und Ableitung von Weiterentwicklungsmaßnahmen
  • Analyse der Lernprozesse inklusive Aufgaben und Bewertung und Entwicklung einer Lehrstrategie
  • Barrierefreies Online-Lernen


Die Einreichung von Beiträgen zur Konferenz und/oder einer Publikation im Tagungsband erfolgt über ein Online-Formular bis 04. März 2019. Einreichungen werden auf Deutsch und Englisch (britische Schreibweise) akzeptiert. Bis 18. März 2019 werden alle über Akzeptanz und Format der Beiträge benachrichtigt.

Kontakt

Linda Michelitsch
E-Mail: linda.michelitsch@fh-joanneum.at
Telefon: +43 (0)316 5453-8562

Kategorisierung

Art des Termins

  • E-Learning-Tag / Tag der Lehre

Veranstaltungsform

  • Präsenzveranstaltung
Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt