10. Koblenzer eLearning-Tage - Das eLearning-Forum an Rhein und Mosel

Das Institut für Wissensmedien der Universität Koblenz-Landau und die Fachhochschule Koblenz, unterstützt durch den Virtuellen Campus Rheinland-Pfalz veranstalten die 10. Koblenzer eLearning-Tage. Unter dem Motto „In Touch with Learning - Alternative Benutzeroberflächen” greifen wir wieder aktuelle technische Entwicklungen auf und diskutieren deren Potenzial für das Lernen. eBooks, Smartphones, Tablets, interaktive Tische und Tafeln finden zunehmend Verbreitung bei Lehrenden und Lernenden, in Schulen und Hochschulen. Ausgehend von der Technologie sensitiver Oberflächen stellen die Referenten vor, wie Lernprozesse gestaltet werden können, um diese Geräte mit Gewinn für die Wissensvermittlung einzusetzen.Unsere Referenten berichten über Erfahrungen in Deutschland, den Niederlanden, Österreich und der Schweiz. Beiträge aus der Fachhochschule Koblenz und der Universität Koblenz-Landau bieten Ansatzpunkte für den Austausch von eLearning-Erfahrungen in der Region. Ein Workshop bietet allen Teilnehmern einen praktischen Einstieg in das mobile Lernen. Weitere Informationen zu den Beiträgen finden Sie im Programm. Die Veranstaltung wendet sich an Teilnehmer aus der Wirtschaft, sowie Aus- und Weiterbildung, die bereits erste Erfahrungen mit dem Einsatz von eLearning haben, sich mit Überlegungen zur Nutzung von eLearning beschäftigen, die Möglichkeiten des eLearning einmal selbst ausprobieren wollen, sich über regionale und überregionale Fördermöglichkeiten informieren wollen und schließlich Informations-, Kooperations- und Projektkontakte entwickeln wollen. Die Veranstaltung ist für Sie kostenlos, es wird jedoch unter http://www.elearningtage.org/anmeldung.php um Anmeldung gebeten.

Universitätscampus Koblenz, im mLab, dem Multimedialabor

Kontakt

E-Mail: iwm@uni-koblenz.de

Kategorisierung

Art des Termins

  • Konferenz / Tagung / Symposium