Barrierefreiheit 1: Einführung in die barrierefreie Gestaltung von Lehr-/ Lernmaterialien

Neben einer grundlegenden Einführung in das Thema Barrierefreiheit und die hieraus resultierenden Anforderungen an Lehr-/ Lernmaterialien soll ein besonderer Schwerpunkt auf einfache (Text-)Dokumente gelegt werden. Die Teilnehmenden sollen dabei lernen, welche Problematiken für behinderte und chronisch-kranke Studierende selbst bei diesen Formaten auftauchen können und wie diese im Gegensatz dazu gestaltet werden sollten. Die Teilnehmenden werden daher selber Dokumente erstellen und diese beispielsweise mittels Screenreader-Programmen überprüfen können. Lernziele: grundlegende Kenntnisse bezüglich der Gestaltung barrierefreier Lehr-/ Lernmaterialien erwerben, *die Bedeutung und Notwendigkeit der barrierefreien Gestaltung von Lehr-/ Lernmaterialien erkennen, *Kenntnisse der Anforderungen an barrierefreie Lehr-/ Lernmaterialien anwenden können, *einfache barrierefreie Dokumente selbst erstellen können. Termine Wintersemester 2010/2011: Mo., 25.10.10: Einführung in den Workshop (Präsenztermin), Mo., 08.11.10: Einführung in Barrierefreiheit (Onlinetermin), Mo., 15.11.-21.11.10: Bedeutung von Barrierefreiheit für die Gestaltung von Lehrmaterialien(Onlinephase), Mo., 22.11.10: Anforderungen an barrierefreie Texte und Präsentationen (Onlinetermin), Mo., 29.11.-05.12.10: Gestaltung barrierfreier Dokumente und Präsentationen (Onlinephase) sowie Mo., 06.12.10: Abschluss und Evaluation des Workshops (Präsenztermin)

Universität Duisburg-Essen, Zentrum für Hochschul- und Qualitätsentwicklung

Kontakt

Tanja Adamus
E-Mail: tanja.adamus@uni-due.de

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • E-Teaching Grundlagen

Art des Termins

  • Weiterbildungsveranstaltung

Veranstaltungsform

  • Blended (Face-to-Face/Online)