Die Wege des virtuellen Lehrens und Lernens – Grundlagen

In diesem Programmseminar werden verschiedene Arten des virtuellen Lernens thematisiert, so dass den Teilnehmenden die geläufigsten Begriffe transparent werden. Sie gewinnen einen Einblick in verschiedene Werkzeuge, sowie in didaktische und methodische Aspekte. Referentin ist Frau Mariarosa Pellicer Palacín, Lic. M.A. (Web-2.0-Trainerin, Autorin und Spanischdozentin).

Ingolstadt

Oft werden wir im Alltag oder im Beruf mit Begriffen wie E-Learning, Blended Learning, Webinare und vieles mehr konfrontiert. Virtuelles Lernen wird immer häufiger nachgefragt.

Gut konzipierte, gestaltete und durchgeführte virtuelle Lernszenarien können auch besonders effektiv für die Förderung bestimmter Schlüsselkompetenzen sein. Beliebiges virtuelles Lernen kann aber nicht als Ersatz für Präsenzveranstaltungen verstanden und angewendet werden. Viel mehr werden virtuelle Lernszenarien oft als eine Ergänzung konzipiert, um Präsenzunterricht zu unterstützen, zu ergänzen und mit Mehrwert zu versehen.

Im Seminar werden wir verschiedene Arten des virtuellen Lernens thematisieren – so dass Ihnen die geläufigsten Begriffe transparent werden. Sie gewinnen einen Einblick in verschiedene Werkzeuge, sowie in didaktische und methodische Aspekte.

Darüber hinaus werden wir uns mit Herausforderungen des virtuellen Unterrichts – wie z.B. technische Kenntnisse, technische Ausstattung und zeitlicher Aufwand – beschäftigen.

Bitte bringen Sie zum Seminar eigene Kopfhörer mit.

Voraussetzung: PC- und Internet-Erfahrung.

Teilnehmende:

  • beschäftigen sich mit Lernformen und Begriffen des virtuellen Lernens.
  • setzen sich mit der entsprechenden Methodik und Didaktik auseinander.
  • identifizieren Herausforderungen des virtuellen Lehrens und Lernens.
  • bekommen Einblick in verschiedene Werkzeuge.

Weitere Informationen

Kosten

Für die Teilnahme an der Veranstaltung können Kosten entstehen.

Intern: 300 EUR, Extern: 780 EUR

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • E-Teaching Grundlagen

Art des Termins

  • Weiterbildungsveranstaltung

Veranstaltungsform

  • Präsenzveranstaltung