E-Learning Report, 2005

Der E-Learning Report 2005 stellt eine Übersicht über die Umsetzung einer E-Learning Strategie an der University of Alberta (Kanada) dar und wurde vom E-Learning Plan Development Working Comittee erstellt. Aufbauend auf den bisherigen Plänen für eine Implementierung von E-Learning in die Hochschule, entwirft die Studie darüber hinaus konkrete Handlungsempfehlungen, die sich auch auf andere Hochschulen übertragen lassen.

Titel: E-Learning Report 2005: A Foundation for Transformation

Autor(en): E-Learning Report

Erscheinungsjahr: 2005

E-Learning Report (2005): E-Learning Report 2005: A Foundation for Transformation:

URL: https://www.vpit.ualberta.ca/elearning/reports/elearning_report/pdf/report_3.0.pdf

Die Empfehlungen beziehen sich auf E-Learning-Umgebungen, E-Learning-Ressourcen und -Schulungen, technologische Lösungen, Evaluationsmaßnahmen, die Integration in Lehre und Forschung, die Institutionalisierung von E-Learning-Prozessen und die Strategieentwicklung. Anhand eines Aktionsplans werden außerdem die geschätzten Kosten für eine Umsetzung der Empfehlungen aufgestellt.

Trotz der konkreten Fallanwendung auf die University of Alberta enthält die Studie wichtige Informationen und vor allem konkrete Handlungsempfehlungen, die auch für andere Hochschulen eine wertvolle Hilfestellung bei der Implementierung von E-Learning darstellen können.