E-Learning Fortbildung, BID-Kongress 2007

01.02.2007:

Auf dem "3. Leipziger Kongress für Information und Bibliothek" vom 19. - 22. März 2007 findet am 21. März von 14 - 18 Uhr die Fortbildungsveranstaltung "E-Learning - der richtige Weg zur Vermittlung von Informationskompetenz?" statt. Unter der Moderation von Dr. Wilfried Sühl-Strohmenger werden Konzepte aus Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen und der Schweiz vorgestellt.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter: http://www.bid-kongress2007.de/

Das Programm:

  • Informationskompetenz durch E-Learning? Möglichkeiten und Grenzen von E-Learning zur Vermittlung fachlicher Informationskompetenz im Pflichtbereich, Dr. Annette Klein, Mannheim
  • Lernziel Kooperation: das Online-Tutorial Informationskompetenz, Dr. Renate Vogt, Bonn
  • Informationskompetenz "just in time": Produktion und Einsatz von eTutorials an der Universitätsbibliothek München, Konstanze Söllner, München
  • E-Learning: vom Screencaming zum Autorentool - am Beispiel der Universitätsbibliothek Freiburg, Martina Straub, Freiburg
  • Blended Learning: Mittel zur Aktivierung der Studierenden?, Brigitte Schubnell, Zürich

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Weiterbildung

Kommentare (0)