VCRP gibt Termine des TBDL- Weiterbildungsprogramm 2009 bekannt

05.01.2009: Das erste Modul startet im Februar 2009 und beschäftigt sich mit technischen Aspekten von E-Learning.
Das neue Programm des Online-Weiterbildungsprogramms TBDL des Virtuellen Campus Rheinland-Pfalz ist nun auch auf der Homepage abrufbar. Für 2009 wurde das Programm komplett überarbeitet und an aktuelle Entwicklungen und Nachfragen angepasst. 

Das erste Modul, das im Februar 2009 startet, beschäftigt sich mit technischen Aspekten von E-Learning und wird in Form einer Online-Rallye umgesetzt. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich. Anmeldeschluss für TBDL01 ist der 04.02.09
 
17.02.-31.03.2009 TBDL01 – Technik: E-Learning-Tools

Das Modul vermittelt das notwendige technische Hintergrundwissen, um E-Learning- Elemente in die Hochschullehre zu integrieren. Dabei geht es nicht darum, alle technischen Finessen im Detail zu erkunden, sondern ein technisches Verständnis für die Nutzung von hilfreichen E-Learning-Tools zu entwickeln. Zielgruppe sind Lehrende mit geringen technischen Vorkenntnissen, die hilfreiche E-Learning-Tools genauer kennenlernen möchten.
 
Folgende Fragestellungen stehen in TBDL01 im Mittelpunkt: Welche Tools kann man für E-Learning einsetzen? Wie erstellt man einen Online-Kurs mit Blackboard? Welche Möglichkeiten gibt es Lehrinhalte online zu stellen? Mit welchen Tools kann man multimediale Elemente in einen Online-Kurs einbauen? Welche Werkzeuge für Online-Kooperationen gibt es?
 
Weitere Informationen zumTBDL-Programm

Fragen zu dem Programm beantwortet Frau Hemsing ( hemsing@vcrp.de ).

Weitere Qualifizierungsangebote zum Thema E-Learning finden Sieim Portal e-teaching.org im Bereich Projektmanagement.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Weiterbildung

Kommentare (0)