Neues Themenspecial: E-Learning Patterns

02.03.2009:
Warum das Rad neu erfinden, wenn bereits erprobte Lösungsansätze in derPraxis etabliert sind?
e-teaching.org führt im Rahmen des aktuellenThemenspecials in den Pattern-Ansatz ein und zeigt Anwendungsbeispielefür die E-Learning-Praxis.
Unter Patterns, die auf Deutsch auch als Entwurfsmuster bezeichnet werden - versteht man einen systematischen Ansatz, der dazu dient, Expertenwissen in einer leicht zugänglichen, praxisorientierten Form zu dokumentieren. In einem festen Format werden Aspekte einer Anwendung oder einer Methode anschaulich gemacht, die sich bewährt haben. Als Beispiele für E-Learning-Patterns stellt das Portal die ThemenbereicheE-PrüfungundOnline-Schulungin neuem Format dar. Vorteile, Nachteile und Stolpersteine der mediengestützten Lehrformen werden so auf einen Blick sichtbar. Im Laufe des Specials sollen weitere Lehrszenarien im Pattern-Format folgen.

Zusätzlich bietet das Themenspecial vielerlei Hintergrund-Informationen zum Pattern-Ansatz: In einemPodcast-Interviewerklärt die amerikanische Pattern-Expertin Dr. Linda Rising, wie sich Entwurfsmuster für das Change Management nutzen lassen. Wer etwas tiefer in die Materie einsteigen will, findet in einer eigenen Rubrik umfangreicheInformationen zum Pattern Ansatzallgemein, aber auch praktische Hinweise von der Erstellung von Patterns bis zu deren Anwendung.

Rund um das Special bietet die Online-Event-Reihe Möglichkeiten, das Thema von verschiedenen Seiten aus kennen zu lernen.
  • Am16. März 2009zeigt Christian Kohls (e-teaching.org) im Rahmen einer Virtuellen Ringvorlesung wie sich Entwurfsmuster als Analyserahmen für die erfolgreiche Umsetzung von E-Teaching nutzen lassen.
  • Am30. April 2009bekommen Interessierte die Möglichkeit, selbst an einem Workshop zur Erstellung von Entwurfsmustern – auch Pattern-Mining genannt – zum Thema E-Prüfung teilzunehmen.
  •  Dr. Till Schümmer (Fernuni Hagen) und Dr. Axel Schomlitzky (Uni Hamburg) werden außerdem im Rahmen des Themenspecials ihre Entwurfsmuster für die Betreuung von Abschlussarbeiten vorstellen (Termin offen).
Hier geht es direkt zumThemenspecial E-Learning Patterns

Gepostet von: mschmidt
Kategorie:

Kommentare (0)