JISC strategy 2010-2012

13.01.2010: JISC fordert Großbritannien zur Investition in digitale Technologien auf

Das Joint Information Systems Committee (kurz JISC) wurde1993 gegründet. Die Organisation entwickelt Leitlinien zumstrategischen Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologienin der Hochschule - in Lehre, Forschung und Verwaltung.
Zu Beginn des Jahres 2010 veröffentlicht das JISC seine neue Dreijahresstrategie. In einer Zukunftsvision wird den ständig wechselnden Anforderungen der Bildungsgesellschaft im 21. Jahrhundert mit einer stabilen technologischen Infrastruktur begegnet. Um den Verlust der international führenden Position in Sachen Bildung zu verhindern, sollte Großbritannien laut JISC in digitale Technologien und eine Verbesserung der Hochschullehre investieren.

Während der vergangenen zehn Jahre unterstützte das JISC rund 200 Universitäten und Hochschulen mit Hilfe von Forschungs- und Entwicklungsfonds. Die Organisation entwickelte das Computernetzwerk JANET (Joint Academic NETwork), das erste nationale Forschungs- und Bildungsnetzwerk Großbritanniens. Darüber hinaus fördert das JISC Privatpersonen und Organisationen in Form von Trainings- und Weiterbildungsmaßnahmen beim effektiven Einsatz digitaler Technologien im Bildungssektor.

Diestrategy 2010-2012stellt nun vier zentrale Gebiete vor, in die besonders investiert werden sollte (aus der Beschreibung):
  • effective, creative approaches to teaching and an enhanced learning experience;
  • increased research quality and innovative approaches to support the research process
  • efficient and effective institutions;
  • shared infrastructure and resources.
Hierbei liegt der Fokus auf den Bereichen "online learning, management information systems, cloud computing, innovation and impact". Ziel ist es, britische Universitäten und Hochschulen für den nationalen und internationalen Bildungsmarkt so attraktiv wie möglich zu machen.

Weitere Informationen zum Thema, den Inhalt derstrategy 2010-2012und erste Reaktionen auf ihre Veröffentlichung finden Siehier.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Kurzmeldung

Kommentare (0)