News aus den Hochschulen

03.09.2010: *** "Ungleich besser" mit Hilfe von Videostreams ** eLearning-Plattform für Zahnmediziner an der Uni Mainz ** E-Learning-Tag an der TU Berlin ** Outdoor-Klausur an der TiHo Hannover ** Uni Innsbruck steigt auf OLAT um ***

  • Bei dem Projekt "Ungleich besser" handelt es sich um eine Initiative des Stifterverbands, in dessen Rahmen Strategien und konkrete Maßnahmen entwickelt werden sollen, wie mit Diversität im Hochschulalltag produktiv umgegangen werden kann. Ein wichtiges Instrument hierbei ist die Vorlesung per Videostream, die es jungen Müttern, schon im Beruf Stehenden oder Nicht-Muttersprachlern ermöglichen soll sich weiter zu bilden. Derzeit beteiligen sich acht Universitäten am Osnabrücker Projekt, mit dem Ziel Strategien zu entwickeln, um besser auf die zunehmend unterschiedlichen Lebenssituationen von StudentInnen reagieren zu können. Quelle: Spiegel.de, 28.08.2010http://www.spiegel.de/unispiegel/studium/0,1518,714225,00.html
  • An der Universitätsmedizin Mainz werden Studierende der Zahnmedizin seit neuestem mithilfe einer neuen eLearning-Plattform ausgebildet: Ein Internetzugang genügt und der Zahnmedizinstudent von heute kann sich bequem Fallbeispiele zu Zahn-OPs in Form von Film- und Bildmaterial direkt auf den Laptop oder das iPad holen. Als bundesweit einzige eLearning-Plattform für Zahnmediziner orientiert sich ILKUM, der Interaktive Lernzielkatalog der Universitätsmedizin Mainz, an den europäischen Kompetenzleveln für Zahnmediziner der ADEE - Association for Dental Education in Europe. Quelle: Checkpoint eLearning, August 2010http://www.checkpoint-elearning.de/article/8406.html
  • Am 28. September 2010 findet an der TU Berlin ein eLearning Tag statt. Im Mittelpunkt stehen die Vorstellung erfolgreicher Praxisbeispiele und der Erfahrungsaustausch zum Einsatz von eLearning. Ergänzt wird das Programm durch zwei Vorträge zu Trends an Hochschulen und zu rechtlichen Fragen bei E-Learning im Hochschulbereich. Außerdem besteht die Gelegenheit, sich durch MitarbeiterInnen des IT-Service-Center tubIT, des Zentrums für Multimedia in Lehre und Forschung MuLF und des Online-Lehre-Teams der TU Berlin beraten zu lassen. Die Veranstaltung ist öffentlich und der Eintritt kostenfrei.
    Mehr über eLearning an der TU Berlin:http://www.tu-berlin.de/menue/studium_lehre/e-campus,Quelle: Checkpoint eLearning, August 2010http://www.checkpoint-elearning.de/article/8427.html
  • Am 26. August wurde an der Tierärztlichen Hochschule Hannover zum ersten Mal eine Outdoor-Klausur im Fach Botanik durchgeführt. Dank des elektronischen Prüfungssystems Q[kju:] konnten Studierende praxisnah im Freien den universitätseigenen Gift- und Heilpflanzengarten erforschen und Bestimmungsübungen an mobilen Tablet-PCs absolvieren. Seit 2 Jahren wird an der Hochschule mit dem System der Firma Codiplan gearbeitet. Mit Hilfe von mobilen bzw. stationären Servern, einem gekapselten WLAN und mobilen Endgeräten, wie Laptops oder Tablet-PCs kann fast überall geprüft werden. Die Prüflinge waren von der Umsetzung der Prüfung außerhalb des Hörsaals, trotz schlechten Wetters, begeistert.Quelle: openPR, August 2010http://www.openpr.de/news/461235/Erste-elektronische-Outdoor-Klausur-der-Stiftung-Tieraerztliche-Hochschule-Hannover.html
  • Wie auch schon die Uni Hamburg in 2009, wechselte nun auch die Universität Innsbruck zumOpen SourceLMSOLAT(Online Learning And Training). Dieses von der Universität Zürich entwickelte System wurde 2004 auf Open Source gestellt, um mit Hilfe einer engagierten Community seine Entwicklung voranzutreiben. Seitdem hat sich viel getan und nach längerer Suche nach Alternativen hat sich die Uni Innsbruck nun für OLAT entschieden, welches sich für die Abteilung Neue Medien und Lerntechnologien (ZID) als bestes Produkt erwies. Neben umfangreichen didaktischen Möglichkeiten bietet OLAT eine intuitive Nutzung, blindengerechte Menüführung, keine Lizenzkosten und gute Kooperationsmöglichkeiten. Quelle: Checkpoint eLearning, August 2010http://www.checkpoint-elearning.de/article/8354.html

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Kurzmeldung

Kommentare (0)