Mitarbeiter/in für Hamburg Open Online University gesucht

01.06.2015: In der Hochschulverwaltung der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg wird im Team HOOU@HAW, das an die Stabstelle Arbeitsstelle Studium und Didaktik (ASD) angesiedelt ist, zum nächstmögliche Zeitpunkt eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in für die Bereiche Medienproduktion / Support gesucht. Diese Teilzeitstelle (19,5 Stunden / Woche, 13 TV-L) ist befristet bis Ende März 2017. Bewerbungen können bis 17. Juni 2015 eingereicht werden.
haw-hamburg.de

Die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg) ist die größte praxisorientierte Hochschule im Norden mit vier Fakultäten: Design, Medien und Information, Life Sciences, Technik und Informatik, Wirtschaft und Soziales.

Aus dem Ausschreibungstext:

Aufgaben:
Das Team der Hamburg Open Online University (HOOU) an der HAW Hamburg befindet sich derzeit im Aufbau. Die Bereiche Digitale Qualifizierung sowie Open Educational Resources des Projektes sind an der Arbeitsstelle Studium und Didaktik (ASD) am Berliner Tor angesiedelt.
Als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in Medienproduktion / Support konzipieren Sie gemeinsam mit Lehrenden der Hochschule onlinefähige Open Educational Resources (OER), planen und koordinieren die Produktion des OER-Contents und setzen sie mit den Lehrenden gemeinsam um.
Sie planen im Detail die notwendigen Schritte für die Erstellung der Contents (Drehbucherstellung, Medienart, technische Anforderungen etc.), stimmen diese mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Mediendidaktik bezüglich der didaktischen Szenarios ab und setzen sie dann gemeinsam mit den Lehrenden für ihre konkreten Lehrveranstaltungen um. Hierzu gehört auch die notwendige Nachbearbeitung (Videoschnitt, Auswahl der Formate etc.). Außerdem leiten Sie Lehrende bei der Produktion von Medien an und koordinieren und steuern ggf. externe Dienstleister, die für die Medienproduktion hinzugezogen werden.
Sie stellen sicher, dass die erstellten Open Educational Resources in die Plattform der Hamburg Open Online University (HOOU) eingebunden werden und stimmen sich hierfür mit dem Technik-Team der HOOU@HAW sowie mit den Ansprechpartnern der anderen projektbeteiligten Hochschulen ab. Gemeinsam erarbeiten und definieren Sie technische Standards für Open Educational Resources der Hamburg Open Online University (HOOU) und sorgen für deren Einhaltung und Dokumentation.

Ihr Profil:
Sie verfügen über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Medientechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs oder eines entsprechenden Hochschulstudiums mit einschlägigen praktischen Erfahrungen.
Außerdem verfügen Sie über fundierte theoretische und praktische Kenntnisse und Erfahrungen in der Medienproduktion, möglichst im Bildungsbereich. Hierzu gehören unter anderem aktuelle Web-Technologien im Medienumfeld (z.B. PHP, Javascript), Videoerstellung, Schnitt und Bearbeitung, Fotographie, Graphik, Bildbearbeitung.
Darüber hinaus sind Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Lern-Content-Management-Systeme, Programmierung und Umsetzung von Spielen / Gamifikation, Animation sowie Simulation ebenso wünschenswert wie Open Educational Resources (OER) in Hochschulen und Kenntnisse im Urheberrecht bezogen auf E-Learning / Blended-Learning.
Zu Ihren Stärken zählt sowohl eigenverantwortliches als auch kreatives, innovatives und konzeptionelles Arbeiten. Sie haben ein gutes technisches Verständnis und können dieses auch anderen Personen anschaulich erläutern. Gute Sozialkompetenzen, insbesondere Team- und Kooperationsfähigkeit, runden Ihr Profil ab.”

Kontakt:
Fragen zum Aufgabengebiet: Corinna Peters, Tel.: 040 / 428 75-9848, E-Mail: corinna.peters@haw-hamburg.de
Für personalrechtliche Angelegenheiten: Andrea Schinke, Tel.: 040 / 428 75-9064,E-Mail: andrea.schinke@haw-hamburg.de

Kennziffer: 042/15

Bewerbungsschluss: 17.06.2015

Weitere Details entnehmen Sie bitte der kompletten Stellenausschreibung.

Gepostet von: phohls
Kategorie: Stellenausschreibung

Kommentare (0)