Podcast

Unter einem Podcast wird im Allgemeinen eine Reihe von Audio- oder Videobeiträgen verstanden, die im Internet zur Verfügung stehen und von Nutzerinnen und Nutzern abonniert werden können (z. B. über einen RSS-Feed). Der Name „Podcast“ setzt sich zusammen aus den englischen Begriffen „broadcast“ (dt. Sendung) und iPod. Die klassische Form des Podcasts ist der Audio-Podcast, dessen Beiträge z. B. in MP3-Format in Blogs oder entsprechenden Podcast-Plattformen eingebunden werden. Mithilfe einer Software oder App kann der Podcast abonniert werden, wodurch die einzelnen Podcast-Episoden automatisch heruntergeladen werden und auf dem technischen Endgerät erscheinen (siehe auch Podcatcher). Neben dem klassischen Audio-Podcast gibt es weitere Formen von Podcasts, die häufig nach der Art ihres Inhalts benannt werden, z. B. Slidecasts, Screencasts, Video-Podcasts (Vodcasts) oder Doccasts. Darüber hinaus gibt es auch Podcasts, die um zusätzliche Informationen und/oder Steuerfunktionalitäten erweitert werden – sogenannte Enhanced Podcasts.

Ausführliche Informationen zum Thema Podcast aus didaktischer Perspektive, zur Podcast-Technik sowie über den Einsatz von Podcasts in Lehrveranstaltungen finden Sie im Portal.

Auf e-teaching.org finden Sie zudem eine eigene Podcast-Reihe.

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt