Australasian Journal of Educational Technology (AJET)

AJET befasst sich mit dem Einsatz von Bildungstechnologien in der tertiären Bildung. Als Publikationsorgan der Australasian Society for Computers in Learning in Tertiary Education (ASCILITE) adressiert das Journal neben Forschung und Wissenschaft auch die Bildungspraxis und möchte eine Infomationsgrundlage für politische Entscheidungen bieten.
Peer-Review: ja
Zugänglichkeit der Beiträge: frei
Sprache(n): Englisch
Turnus: 6x pro Jahr
Herausgeber: Australasian Society for Computers in Learning in Tertiary Education (ASCILITE)
Webseite: Australasian Journal of Educational Technology (AJET)

AJET publiziert insbesondere Beiträge, die das Verständnis der Bildungstechnologie in nachschulischen Bildungseinrichtungen, einschließlich der Hochschul- und Weiterbildung, des lebenslangen Lernens und der Ausbildung, fördern. Die Bandbreite der Beiträge reicht dabei von qualitativen, quantitativen und gemischtmethodischen Studien über kritische Übersichten oder Analysen bis hin zu theoretischen Positionen.

In regelmäßigen Special Issues werden aktuell relevante Themen vertieft. Diese Themenschwerpunkte können sich auf spezifische Technologien beziehen oder auch einen übergeordneten Aspekt, wie „Digital Equity" beleuchten.

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt