Ausschreibung: Comenius-EduMedia-Award 2024

07.03.2024 | Call for Papers/Participation

Die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien (GPI e.V.) verleiht 2024 zum 29. Mal die Comenius-EduMedia-Auszeichnungen für pädagogisch, inhaltlich und gestalterisch herausragende digitale Bildungsmedien. Bis zum 31. März 2024 sind Produkteinreichungen für formales, nonformales und spielerisches Lernen mit digitalen Medien, ganz oder teilweise online oder offline, an allen Lern- und Bildungsorten und für alle Zielgruppen möglich.

Die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien e.V. (GPI e.V.) lädt zum Comenius-EduMedia-Wettbewerb ein. Die GPI zeichnet seit 29 Jahren auf Basis von pädagogisch-didaktischen und methodischen Ansätzen sowie von gestalterischen und funktionalen Kriterien herausragende digitale Bildungsmedien aus. Die GPI qualifiziert digitale Bildungsmedien mit einem Comenius-EduMedia-Siegel und vergibt zusätzlich die Comenius-EduMedia-Medaille für besonders beachtenswerte digitale Bildungsmedien.

Ausgezeichnet werden:

  • Didaktische digitale Medien (DDM): In didaktisch intendierten pädagogischen Funktionszusammenhängen genutzte Digitale Bildungsmedien
  • Blended-Learning-Programme (BLEP): Lehr- und Lernkonzepte mit didaktisch sinnvoller Verknüpfung von Präsenz- und Online-Phasen und Phasen des selbständigen Lernens
  • Spielbasierte digitale Bildungsmedien (SDB): Lernspiele für formales und informelles Lernen, um mittels Spielmethoden vorgesehene Bildungsabsichten zu realisieren
  • Europa-gesellschaftliche Bildungsmedien (EBM): Digitale Medienprodukte, die für die Intensivierung des Europadiskurses kulturelle und gesellschaftspolitische Relevanz sowie ein implizites Bildungspotential aufweisen
  • Digitale Medien mit Bildungspotenzial (DMB): Didaktisch nicht intendierte bzw. nondirektionale digitale Medien
  • Lehr- und Lernmanagementsysteme (LMS): Systeme zur Bereitstellung von Inhalten und zur Organisation von Lehr- und Lernprozessen

Auf der Auszeichnungsveranstaltung am 11. Juni 2024 in Berlin werden die Ausgezeichneten bekanntgegeben. Alle Einreichenden erhalten eine Einladung zur Auszeichnungsveranstaltung.

Alle weiteren Informationen finden Sie auf der Webseite des Comenius-Awards.

Bildquelle im Blog und auf Facebook: Pixabay, Lizenz.

Termin

Zu diesem Blogbeitrag finden Sie einen Termin mit weiteren Details im Terminkalender.

Gepostet von: hhuber
Kategorie: Call for Papers/Participation