Skriptenforum.net

04.12.2008: Lernunterlagen kollaborativ erstellen

Das Skriptenforum.net ist ein österreichisches, nicht kommerzielles Gemeinschaftsprojekt zum Aufbau einer Sammlung von Vorlesungsmitschriften, Prüfungsfragensammlungen und anderen Lernhilfen.
Gegründet würde die studentische Initiative bereits im Jahr 2001, damals handelte es sich aber um eine gewöhnliche, oft an Hochschulen vorzufindende Online-Mitschriftenbörsen-Seite.
Mittlerweile hat sich das Projekt auf den Weg ins Web 2.0 gemacht: Mit Hilfe eines Wikis können Studierende und Lehrende kollaborativ, Fakultät- und Hochschulübergreifend Lernunterlagen erstellen, zusammentragen und pflegen. Dies ermöglicht ein schnelles und unkompliziertes Ausbessern von Fehlern sowie Ergänzen von Inhalten, wodurch die Qualität der Texte erhöht werden kann. Ein Mitwirken der Lehrenden ist dabei ausdrücklich erwünscht, denn nur durch eine gemeinsame Beteiligung können Skripte entstehen, die sowohl fachlich hochwertig, als auch didaktisch glänzen können. Daher ist auch ein Modul in Planung, das Skripte als „durch Lehrende korrigiert“ ausgezeichnet.
Um Urheberrechtverletzungen vorzubeugen wird ausdrücklich darauf hingeweisen, dass das Kopieren von Vorlesungsfolien, offiziellen Skripten und Büchern nicht ohne die Genehmigung des Urheberrechtsinhabers gestattet ist. Der Gefahr des Vandalismus wird durch eine persönliche Authentifizierung begegnet. Nur registrierte Mitglieder können Lernunterlagen erstellen und bearbeiten, der Download von Materialien ist hingegen nicht reglementiert.

Einen Einblick in das Projekt und mehr Informationen finden Sie unter:http://www.skriptenforum.net

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Kurzmeldung

Kommentare (0)