Heute, 21.06.2010, 14 Uhr: Online-Vortrag auf e-teaching.org

21.06.2010: Prof. Dr. Claudia de Witt von der FernUniversität Hagen spricht über den Einsatz virtueller Klassenzimmer im Fernstudium.

Vorlesungen im Fernstudium – ist so etwas überhaupt möglich?

Bereits seit zwei Jahren werden an allen Fakultäten der FernUniversität Hagen virtuelle Klassenzimmer genutzt. Der Einsatz der Software Adobe Connect Professional macht das synchrone und ortsunabhängige Arbeiten und Kommunizieren zwischen den Studierenden und Lehrenden möglich. Dabei unterscheiden sich die Live-Online-Veranstaltungen neben ihren verschiedenen Gruppengrößen vor allem in der Ausprägung des Interaktionsgrades sowie dem jeweiligen Vorbereitungsaufwand.

Prof. Dr. Claudia de Witt (Lehrgebiet Bildungstheorie und Medienpädagogik) berichtet auf e-teaching.org von ihren eigenen Erfahrungen beim Einsatz virtueller Klassenzimmer an der FernUniversität Hagen. Außerdem geht sie in ihrem Online-Vortrag u.a. auf die Akzeptanz bei Studierenden, zentrale Aspekte der Usability sowie technische Probleme bei der Umsetzung von E-Lectures ein.

Der Online-Vortrag ist die Auftaktveranstaltung des neuen e-teaching.org-Themenspecials "E-Lectures".

Online-Vortrag:persönlich - komfortabel - interaktiv – das virtuelle Klassenzimmer im Fernstudium.
Termin:Montag, 21. Juni 2010, 14:00 Uhr
Der Veranstaltungslogin lautet:http://connect.iwm-kmrc.de/virtklasse/
Achtung:Der Login wird ab ca. 13:45 Uhr freigegeben.
Weitere Informationen finden Siehier.

Der Online-Vortrag wird als Live-Video übertragen und ist kostenlos. Während und nach dem Vortrag haben die Teilnehmenden per Chat die Möglichkeit, Fragen an die Referentin zu stellen. Die Online-Veranstaltung wird wie immer aufgezeichnet und kann anschließend im Community-Bereich angeschaut werden.

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Veranstaltungshinweis

Kommentare (0)