Elektronische Karteikarten

06.09.2010: Auf www.blitzcards.de können individuelle Karteikarten erstellt und gelernt werden.

Ob in der Schule oder in der Uni – Karteikarten werden von vielen Lernenden als Abfragehilfe genutzt und stellen eine nützliche und effektive Methode dar, Inhalte auswendig zu lernen und im Kopf zu behalten. Mit Hilfe vonblitzcardskönnen Lernende nun kostenlos eigene Karteikarten erstellen bzw. von anderen Nutzern veröffentlichte Karteikarten abrufen.
Die Besonderheit dabei: Karteikarten können individuell gestaltet und formatiert werden. Ob mit Bildern, Texten oder Stichpunkten, die Karten können je nach Bedarf zusammengestellt werden.
Daraufhin folgt der Lernvorgang. Dieser ist in 2 Phasen gesplittet: die Lern- und die Wiederholungsphase. In der ersten Phase sind die Inhalte noch unbekannt und wenige, ausgewählte Karten werden mehrmals abgefragt. Neue Karten kommen erst hinzu, nachdem Alte mehrfach richtig beantwortet wurden. In der zweiten Phase werden Karten in immer größer werdenden Abständen wiederholt, abhängig vom individuellen Lernfortschritt. Einfach mal ausprobieren - viel Spaß beim Büffeln!

Gepostet von: mschmidt
Kategorie:

Kommentare (0)