News aus den Hochschulen

29.01.2014: *** Prüfung im Schwimmbad: Studierende der HS Harz legen im „CodeCamp“ ihre Prüfungsleistung ab ** Zwei kostenlose Online-Schnupperkurse der FH Lübeck: Anmeldeschluss 31.01. und 14.02.2014 ** Leibniz Universität Hannover lädt zum eLunch ein ***
Quelle: www.hs-harz.de

Prüfung im Schwimmbad: Studierende der HS Harz legen im „CodeCamp“ ihre Prüfungsleistung ab
Im Studiengang „Medien- und Wirtschaftsinformatik“ der Hochschule Harz legen die Studierenden ihre Prüfungsleistung für die Vorlesung "Anwendungsprogrammierung" im Wernigeröder Schwimmbad ab. Von Samstag, 01.02.2014, 18.00 Uhr bis zum Sonntagnachmittag haben die Prüflinge die Aufgabe, ein Computerprogramm zu einem vorgegebenen Thema zu entwickeln. 

Prof. Dr. Olaf Drögehorn (Prorektor für Informations- und Kommunikationstechnologie sowie E-Learning an der HS Harz) ist zuständig für das sogenannte „CodeCamp“, das 2012 zum ersten Mal stattfand. Ziel ist es, dass die Studierenden in der 24-stündigen Prüfungszeit alle Phasen durchleben, die zur Entwicklung eines Computerprogramms gehören: Ermittlung der Anforderungen, Entwicklungsphasen, Tests und Präsentation des Ergebnisses.Den außergewöhnlichen Ort erklärt Drögehorn so: „Eine Prüfung außerhalb des üblichen Rahmens abzuhalten, stärkt nicht nur den Praxisbezug des Studiums, sondern fördert auch die Zusammenarbeit und die Motivation der Studierenden. Und mit Spaß an der Sache ist man einfach kreativer.“

Das Interesse am CodeCamp ist gestiegen, sodass in der aktuellen Prüfungsphase alle Teilnehmerplätze belegt wurden. Für die Studierenden gibt es zwei Ausblicke: die bestandene Prüfung und ein Sonderpreis, der von den „Städtischen Bädern Wernigerode“ gestiftet wird. Den Internet-Anschluss für das CodeCamp stellt die Firma Heuer & Sack Gbr zur Verfügung.
Quelle: hs-harz.de

Quelle: www.fh-luebeck.de

Zwei kostenlose Online-Schnupperkurse der FH Lübeck: Anmeldeschluss 31.01. und 14.02.2014
Die beiden Online-Kurse „Schlüsselqualifikationen“ und „Wirtschaft/Informatik“ sollen den Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Vorteile des Online-Lernens zeigen und ihnen das Lernen im Netz interaktiv vorstellen. Die Studienmaterialien stehen online rund um die Uhr zur Verfügung. So haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, selbst zu bestimmen, an welchem Ort und zu welcher Zeit sie lernen möchten. Bei Fragen steht eine Online-Mentorin bereit, die die beiden Kurse betreut.

  • Der Kurs „Schlüsselqualifikationen“ findet vom 03.02-10.02.2014 statt. Die Anmeldung läuft bis zum 31.01.2014. Themen sind Konfliktmanagement, Prozessorientiertes Qualitätsmanagement, Rhetorik und Zeitmanagement.
  • Der Kurs „Wirtschaft/Informatik“ findet vom 17.02-24.02.2014 statt. Die Anmeldung läuft bis zum 14.02.2014. Themen sind Betriebswirtschaftslehre I, IT-Recht, Marketing I und Projektmanagement.

Durchgeführt werden die Kurse von oncampus, einer Tochter der FH Lübeck für Fernstudium und E-Learning. Eine Anmeldung ist auf oncampus.de und telefonisch unter 0451/300-5000 möglich.
Quelle: fh-luebeck.de

Quelle: www.elearning.
uni-hannover.de

Leibniz Universität Hannover lädt zum eLunch ein
Am 07.02.2014 lädt die eLearning Service Abteilung (elsa) der Leibniz Universität Hannover zu einem eLaunch ein. Thema ist „Online Self-Assessment: Selbsteinschätzungstests zur Studienfachwahl“. Willkommen sind alle Lehrenden und eLearning Interessierten. Die Referentin Jeanette Schröter von der Zentralen Studienberatung wird über ihre Erfahrungen zu diesem Thema berichten.

Eine Anmeldung soll bis zum 05.02.2014 über veranstaltungen@elsa.uni-hannover.de erfolgen.
Quelle: elearning.uni-hannover.de

Gepostet von: mschmidt
Kategorie: Kurzmeldung

Kommentare (0)