Lehren und Lernen mit digitalen Medien: Veranstaltungshinweise für Dezember 2020 und Januar 2021

24.11.2020: Von der Adventszeit bis in das neue Jahr lohnt sich ein Blick in unseren Veranstaltungskalender. Denn auch für den Dezember 2020 und Januar 2021 haben wir eine Auswahl zahlreicher (Online-)Events zusammengetragen, die sich mit dem Thema der digitalen Hochschullehre befassen. Darunter befinden sich auch eine Vielzahl an Workshops und Online-Schulungen, die Anregungen zur Gestaltung innovativer Online-Lehre bieten können.

Themenspecial auf e-teaching.org

Das Themenspecial „Digitale Medien im Lehramtsstudium“ von e-teaching.org befasst sich mit der Frage, wie digitale Medien im Lehramtsstudium integriert werden können, um Studierende auf den Unterrichtsalltag vorzubereiten. Im Oktober und November 2020 fanden dazu bereits mehrere Online-Events statt, die Aufzeichnungen dieser Veranstaltungen können auf den jeweiligen Eventseiten auf e-teaching.org angeschaut werden.

Das Abschlussevent „Digitalisierung in der Lehrkräftebildung – Eine Diskussion zu Anspruch und Wirklichkeit" der Veranstaltungsreihe findet nun am 14. Dezember statt. Dabei werden grundsätzliche Fragen zur Digitalisierung in der Lehrkräftebildung diskutiert. Zu Gast sind Prof. Dr. Dominik Petko und Prof. Dr. Manfred Prenzel, die in der Online-Podiumsdiskussion über ihre Einschätzungen zum Status Quo und zur Zukunft der Lehrkräftebildung im deutschsprachigen Raum angesichts der Anforderungen der Digitalisierung debattieren.

Dezember 2020

Das Projekt „Digital gestütztes Lehren und Lernen in Hessen" (digLL) veranstaltet am 01. Dezember ein digitales Vernetzungstreffen für Lehrende der Geographie, Geographiedidaktik und Medienbildung. Anmeldeschluss für das Online-Event „Digitales Vernetzungstreffen für Lehrende der Geographie: #GeoLernen" ist der 30. November. 

Die Grundlagen des Urheberrechts, die (neue) Schrankensystematik nach dem UrhWissG und die Grundlagen des Datenschutzes (EU-DSGVO), sind Thema des Online-Workshops „Virtuelle Lernräume: podcampus & Co. – Urheberrecht und Datenschutz für Lehrende/Wissenschaftler/innen". Veranstaltet wird das Online-Event am 01. Dezember vom Multimedia Kontor Hamburg (MMKH).

Im Rahmen der Online-Ringvorlesungsreihe „BILDUNGSDIALOG.DIGITAL: Inside Bildungsforschung“ informiert Katja Buntis (Universität Duisburg-Essen) vom Metavorhaben „Digitalisierung im Bildungsbereich“ am 01. Dezember über die Ergebnisse der Befragung der Förderprojekte. Das Online-Seminar soll den Austausch zwischen den geförderten Projekten sowie mit Akteuren aus Wissenschaft und Praxis stärken. 

Am 02. Dezember wird Prof. Dr. Robert Lehmann von der Technische Hochschule Nürnberg in der Online-Softwareschulung „Web-Konferenz-Software Zoom", ein Angebot der Adobe Connect DACH Nutzergruppe Forschung und Lehre, die Software „Zoom“ vorstellen. 

PD Dr. Kerstin Drossel und Melanie Heldt (Universität Paderborn) stellen am 08. Dezember das Projekt MeLe vor. Der Online-Workshop „MeLe − Medienbezogene Lehrerkooperation als Schulqualitätsmerkmal in der digitalen Welt" wird als weiterer Teil der Online-Ringvorlesungsreihe „BILDUNGSDIALOG.DIGITAL: Inside Bildungsforschung“ abgehalten. 

Am 15. Dezember wird im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Lehrimpulse“ des Projekts „DikoLa - Digital kompetent im Lehramt“ das „Onlinegespräch Lehrimpulse - SPÜ digital" durchgeführt. Im Mittelpunkt des Online-Seminars steht das Thema „SPÜ digital“.

Im Rahmen der Lerneinheitenreihe „Masternuggets“, einem Angebot der School of Advanced Professional Studies (SAPS) der Universität Ulm, findet am 15. Dezember die zweite Online-Weiterbildungsveranstaltung „Masternuggets für erfolgreiches Lehren (Teil 2): Was macht eine/n erfolgreiche/n Lehrer/in aus?" statt. 

Die siebte ALT (Association for Learning Technology) Online Winter Conference wird am 16. Dezember veranstaltet. Die Online-Konferenz dient dazu, mehr über die Arbeit von ALT-Mitglieder/innen zu erfahren sowie sich mit anderen Expertinnen und Experten zum Thema Learning Technology auszutauschen.

Das Multimedia Kontor Hamburg (MMKH) bietet am 17. Dezember die Online-Schulung „Virtual Reality - Grundlagen" an. Die Online-Veranstaltung setzt sich mit den Grundlagen der neu aufgelegten Technologie der virtuellen Realität auseinander, wobei theoretische und technische Ebenen betrachtet werden.

Vormerken für Januar 2021

Viktoria Michels und Zoé Dede (Mercator Institut für Sprachförderung und DaZ) präsentieren am 12. Januar das Projekt EdToolS. Das Online-SeminarEdToolS − Einsatz digitaler Schreibtools im Fachunterricht der Sekundarstufe" gehört zur Online-Ringvorlesungsreihe „BILDUNGSDIALOG.DIGITAL: Inside Bildungsforschung“.

Die Adobe Connect DACH Nutzergruppe Forschung und Lehre lädt am 13. Januar Kolleginnen und Kollegen des VCC Dresden zu der Weiterbildungsveranstaltung „Web-Konferenz-Software Adobe Connect 11.0" ein. In dem Online-Event wird in die Software „Adobe Connect 11.0“ eingeführt.

Das „Onlinegespräch Lehrimpulse - Zwischen Anspruch und Wirklichkeit" ist eine weitere Veranstaltung der Reihe „Lehrimpulse“ des Projekts „DikoLa - Digital kompetent im Lehramt“. Am 19. Januar steht das Thema „Zwischen Anspruch und Wirklichkeit“ im Mittelpunkt des Online-Seminars.

Ein weiteres Online-Event, das im Rahmen der Online-Ringvorlesungsreihe „BILDUNGSDIALOG.DIGITAL: Inside Bildungsforschung“ abgehalten wird, ist das Online-Seminar „DigiEB – Digitalisierung in der Erwachsenenbildung und beruflichen Weiterbildung". Dabei stellen Reinhard Lechner und Anne Thees (Julius-Maximilians-Universität Würzburg) am 26. Januar das Projekt DigiEB vor.

Bildquelle auf Facebook: Pixabay, Lizenz

Kommentare (0)

Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt