Aktuelle Studien (2016)

Hier finden Sie Hinweise auf aktuelle Studien im Bereich E-Learning und E-Teaching.
IBI.Studie.png
Institut für Bildung in der Informationsgesellschaft (IBI): Stakeholder-Studie zum Bundestagsbeschluss "Stärkung der digitalen Bildung" (Oktober 2016).

Im Juli 2015 verabschiedete der Bundestag den Beschluss "Durch Stärkung der Digitalen Bildung Medienkompetenz fördern und digitale Spaltung überwinden" und spricht sich damit für eine zeitgemäße Bildung in Deutschland aus. Das IBI hat in einer quantitativen Studie 54 Expertinnen und Experten aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft nach ihrer Meinung zu den Forderungen und Auswirkungen des Beschlusses befragt. Die Studie beleuchtet anhand der Expertenvorschläge in einem kritisch-konstruktiven Diskurs verschiedene Faktoren des Beschlusses wie dessen technische Umsetzung, die Finanzierung und mögliche inhaltliche Konzepte.

Die gesamte Studie steht zum Download zur Verfügung.

studie_16_dipf.png
Deutscher Bildungsserver: Machbarkeitsstudie zum Aufbau und Betrieb von OER-Infrastrukturen in der Bildung (Stand: Februar 2016).

Das Deutsche Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF) hat 2015 gemeinsam mit dem Learning Lab der Universität Duisburg-Essen eine Machbarkeitsstudie zu offenen Bildungsressourcen (OER) durchgeführt. Die Studie enthält die Ergebnisse der qualitativen Erhebung mit leitfadengestützten Interviews, die auch den Hochschulsektor in den Blick nahm. Für den Hochschulbereich stellten die Autoren fest, dass der Stellenwert von OER aktuell an Bedeutung gewinnt, die Materiallage im intersektoralen Vergleich relativ gut ist, allerdings weiterhin Bedarf für politische, rechtliche und überregional-infrastrukurelle Unterstützung besteht. Mittel- und langfristig wird ein Mehrwert in Hinblick auf Sichtbarkeit und Qualität der Lehre erwartet.

Die Studie steht im Fachportal Pädagogik des DIPF zum Download  zur Verfügung.

studie_hsf_2016.PNG
Geschäftsstelle Hochschulforum Digitalisierung (Hrsg.): Digitale Lernszenarien im Hochschulbereich. Im Auftrag der Themengruppe „Innovationen in Lern‐ und Prüfungsszenarien“ koordiniert vom CHE im Hochschulforum Digitalisierung. Vorgelegt von HIS-Institut für Hochschulentwicklung (HIS-HE), Dr. Klaus Wannemacher. Unter Mitwirkung von Imke Jungermann, Julia Scholz, Hacer Tercanli und Dr. Anna von Villiez. Arbeitspapier 15. Januar 2016.

Eine im Auftrag des Hochschulforums Digitalisierung durchgeführte Studie zu „Digitalen Lernszenarien im Hochschulbereich” hat über 200 Fallstudien digitaler Lernelemente und -formate ausgewertet und anhand dessen eine Bestandsaufnahme erstellt. Die verschiedenen Formate wurden zu acht digitalisierten Lernszenarien, wie „Interaktion und Kollaboration“, „Offene Bildungspraxis“ und „Spiel und Simulation“ zusammengefasst und im Einzelnen detailliert vorgestellt. Die Autoren bewerteten die Potenziale der einzelnen Szenarien und zeigen Handlungsoptionen für die Hochschulen auf, um die eigene Lehre durch digitale Lernelemente zu bereichern

Das Arbeitspapier steht auf den Seiten des Hochschulforums Digitalisierung zum Download zur Verfügung.

Horizon Report 2016
New Media Consortium & EDUCAUSE Learning Initiative (2016): Horizon Report 2016.

Der 13. Horizon Report 2016 benennt sechs Bildungstechnologien (”developments in educational technology”, sechs Trends (Key Trends) und sechs Herausforderungen (Challenges), vor denen die Hochschullandschaft aktuell steht. Unterschieden werden die Zeithorizonte, in denen der Trendanalyse folgend sich die Technologien durchsetzen werden. Im aktuellen Report wird kurzfristiger Erfolg (ein Jahr oder weniger) für „Bring Your Own Device“ (BYOD) und „ Learning Analytics and Adaptive Learning“ vorausgesagt. Mittelfristig (zwei bis drei Jahre) werden sich „Augmented and Virtual Reality“ und „Makerspaces“ durchsetzen. Langfristig erfolgreich werden der Studienanalyse nach die Bereiche „Affective Computing“ und „Robotics“. 

Der Horizon-Report steht zum Download zur Verfügung.

Letzte Änderung: 19.10.2016
Druckansicht

Weitere Inhalte zum Thema

Studien 2015

Hier finden Sie Hinweise auf Studien im Bereich E-Learning und E-Teaching, die im Jahr 2015 veröffentlicht wurden.

Studien 2014

Studien 2013

Studien 2012

Studien 2011

Studien 2010

Studien 2009

Studien 2008

Studien 2007

Studien 2006

Studien 2005

Studien 2004

Frühere Studien